Belvedere Museum Wien - Highlights der Sammlungzum Inhalt springen
Sammlung durchsuchen

Gefangene Essadleute

Datierung: 1916

Künstler/in: Ferdinand Andri (1871 Waidhofen an der Ybbs – 1956 Wien)

Objektart:Gemälde
Material/Technik: Öl auf Papier auf Karton
Maße:
65 x 88 cm
Rahmenmaße: 74 x 96 x 4 cm
Signatur: Sign. rechts unten: F. Andri
Inventarnummer: 1900
Standort: Derzeit nicht in der Schausammlung
Inventarzugang: 1917 Ankauf vom Künstler
Beschreibung

Das Bild zeigt gefangene Soldaten der Armee des Essad Pasha Toptani. Dieser hatte nach Beginn des Ersten Weltkriegs mit seiner Armee weite Teile von Albanien unter seine Kontrolle gebracht und Österreich-Ungarn den Krieg erklärt. Im Zuge des Feldzuges 1916 eroberte die österreichisch-ungarische Armee weite Teile des Landes, sodass Essad Pasha nach Griechenland flüchten musste.

Stöbern & Flanieren

Werke von: Ferdinand Andri (1871 Waidhofen an der Ybbs – 1956 Wien)
Stilistische Epoche:Kunst um 1900
Objektart:Gemälde