Scroll to Top
Sammlung durchsuchen

Rosalia Amon

1825 Palermo – 1856 Wien

* 4.3.1825 Palermo, † vor 1856 Wien.

"Tochter des steirischen Malers Carl Amon (1798–1843) und Schülerin von G. F. Waldmüller. Sie war ab 1841 auf den Wiener Akademieausstellungen mit Stilleben und Porträts vertreten."

[aus: Hülmbauer, Elisabeth (Bearb.): Kunst des 19. Jahrhunderts. Bestandskatalog der Österreichischen Galerie des 19. Jahrhunderts, Bd. 1: A–E, hrsg. v. d. Österreichischen Galerie Belvedere, Wien 1992, S. 56]