Scroll to Top
Sammlung durchsuchen
Friedrich von Amerling, Selbstporträt, nach 1846, Öl auf Leinwand, 76 x 61 cm, Belvedere, Wien, Inv.-Nr. 2682

Friedrich von Amerling

1803 Wien – 1887 Wien

* 14.4.1803 Wien, † 14.1.1887 Wien.

"1816–1824 Schüler der Wiener Akademie der bildenden Künste bei H. Maurer und C. Gsellhofer, 1827/28 Schüler der Prager Akademie bei J. Bergler d. J. Nach einem Aufenthalt in London 1827/28 entwickelte er sich unter dem Einfluß von Th. Laurence zum Porträtmaler. 1831–1832 Aufenthalt in Rom. Ab 1831 ausgedehnte und wiederholte Reisen nach Italien, München, Rom und in die Niederlande."

[aus: Hülmbauer, Elisabeth (Bearb.): Kunst des 19. Jahrhunderts. Bestandskatalog der Österreichischen Galerie des 19. Jahrhunderts, Bd. 1: A–E, hrsg. v. d. Österreichischen Galerie Belvedere, Wien 1992, S. 39]